Archive for the ‘Psychologie’ Category

Im SoSe 2010 biete ich für Studierende des Bachelorstudiums der Psychologie einen Einführungskurs in die R-Programmierung an. Es sind jedoch grundsätzlich alle Interessierten aus Bachelor, Master oder Diplom und aus jedem Studiengang herzlich willkommen. Advertisements


Vor einigen Monaten fragte der Spektrum Verlag an, ob ich Interesse hätte, Philip Zimbardo zu seinem demnächst erscheinenden Buch, The Time Paradox, zu interviewen. Angesichts der Tatsache, dass dies der Autor des wohl ersten Werkes ist, dass ich sowie fast jeder andere Psychologiestudent als Erstsemester in den Händen hält, ist dies eine Aufgabe, die ich […]


Diese Tage, vom 20.-24.07.09, fand die jährliche internationale Personal Construct Psychology (PCP) Konferenz in Venedig statt. Der Veranstaltungsort war die malerische Universitätsinsel San Servolo (s. Foto), die an Schönheit kaum zu überbieten ist. Die PCP Community ist insgesamt nicht sehr groß. Die Konferenz hatte knapp 200 Teilnehmer, was für die Weltkonferenz zu einem Feld nicht […]


I believe that the more time we spend choosing to run the deep inner peace circuitry of our right hemispheres, the more peace we will project into the world and the more peaceful our planet will be. And I thought that was an idea worth spreading. TED talk Feb. 2008 In ihrem TED Vortrag beschreibt […]


Vorgestern fand ein weiterer Vortrag von Dennis Wittrock aus einer Reihe zu den Denkansätzen von Ken Wilber im Integralen Forum Bremen statt. Ken Wilber ist eine der bekanntesten Personen im Bereich der wissenschaftlichen Spiritualität mit einem durch und durch integrativen Auftrag. Oftmals ist sein Name in akademischen Kreisen kein Begriff, obgleich er zu den meist […]


Gestern abend (20.01.2009) fand in den Räumlichkeiten der Evangelischen Studentengemeinde Bremen ein Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema „Psyche und Religion“ statt. Geladene Vortragende waren der emiritierte analytisch orientierte Bremer Sozialpsychologe Prof. em. Gerhard Vinnai und der Bremer Religionswissenschaftler Prof. Christoph Auffarth. Der Themenabend stand unter der Frage: „Was bestimmt unser Handeln. Wie verantwortlich bist Du […]


Vor einigen Monaten habe ich angefangen Google Docs auszuprobieren. Schon lange hat es mich gestört, dass die Daten oftmals nicht dort lagen, wo ich gerade war, wenn ich sie brauchte. Das Cloud Computing, das zur Zeit immer stärker an Bedeutung gewinnt, verspricht eine Lösung dieses Problems. Ohne vollkommen von Google Docs überzeugt zu sein, zumal […]